Deutsches Hygienezertifikat

 

Gerlinde Wagner – die Gründerin des Deutschen Hygienezertifikats stellt sich vor

„Wir etablieren das Deutsche Hygienezertifikat zu einer deutschlandweit anerkannten Auszeichnung für Hygiene. So kann der Verbraucher eine sichere Beurteilung darüber treffen, ob er hygienisch einwandfreie Zustände erwarten kann.“

Gerlinde Wagner,
Geschäftsführerin des Deutschen Hygienezertifikats


Gerlinde Wagner beweist seit einigen Jahren ihr Geschick als erfolgreiche Unternehmerin. 2003 gründete sie den Arzneimittelgroßhandel Orasan GmbH. Als Zulieferer von Arztpraxen und Kliniken etablierte sich der Arzneigroßhandel u. a. als kompetente Fachberatung im Bereich Hygiene. 2004 erhielt Gerlinde Wagner den Preis als „Unternehmerin des Jahres“.
Auch in ihrer 17-jährigen Selbstständigkeit als Apothekerin mit einem Geschäft im Herzen Berlins sah sich Wagner immer wieder mit Fällen konfrontiert, bei denen Infektionen durch mangelnde Hygiene oder Unwissenheit im Umgang mit dieser entstanden. Die Unternehmerin sah sich veranlasst, erneut im Bereich Gesundheit mit Schwerpunkt Hygiene weiterzudenken. 2006 schloss Fr. Wagner daher ihre Zusatzqualifikation zur Gesundheitsökonomin (Dipl. oec. med.) ab und gründete 2008 das Deutsche Hygienezertifikat, das seitdem hygienebewusste Unternehmen berät und auszeichnet. 

KONTAKT
033203 8048 0
Informieren Sie sich jetzt!